Wichtiger Hinweis!
Diese Mitteilungen sollen zu keinen gesetzwidrigen Handlungen auffordern.
Alle Informationen beruhen ausschließlich auf dem Einsatz der gesetzlichen Rechte. Weitere ergänzende Informationen …
% reduziert %
AntragsManager (Download)
Gratis-Infoabruf:

Ausführliche Artikelinformationen zum kostenlosen Download.

Gratis-Info anfordern

Sofort Sofort **
 

Unser alter Preis: 79,95EUR
Sonderangebot: 49,95EUR
-37,5% Sie sparen 30,00EUR
inkl. 19% MwSt. inkl. Versand  
Downloads sind versandkostenfrei, Lieferzeit: sofort Sonderangebot gültig bis 30.06.2017

Optionen:

Bitte folgende Optionen ausfüllen:

downloads


Der AntragsManager

25.659 Aufrufe


CD-Ausgabe

89,95 nur 59,95EUR

Details

AntragsManager (Download)

Haben Sie Probleme damit, einen Antrag zu stellen? Korrekt und allen Formalien entsprechend? Dann ist diese App ein wahrer Segen für Sie!

Seit Jahrzehnten werde ich immer wieder in Auseinandersetzungen mit Ämtern, Behörden und Beamten verwickelt. Anfangs stand ich diesen Attacken hilflos gegenüber. Inzwischen kenne ich eine schlagkräftige Allzweck-Waffe, die unfähigen, bockigen oder übereifrigen Staatsdienern rasch die Krallen stutzt: den Antrag.

So ein Antrag wird von Beamten gefürchtet wie eine Salmonelleninfektion im Nobel-Restaurant. Denn einen Antrag können Sie als Bürger jederzeit stellen – und dann muss er von den betroffenen Staatsdienern auf alle Fälle bearbeitet werden – intensiv und zeitnah. Das schreibt ein nach wie vor gültiges Urteil des Bundesgerichtshofes in Karlsruhe aus dem Jahre 1954 verbindlich vor.

Kurz gesagt: Ein Antrag verursacht den Beamten Arbeit. Viel Arbeit! Und Arbeit ist das Schlimmste, was einem Staatsdiener widerfahren kann. Deshalb sind Beamte & Co. aufgrund eines Antrags (oder notfalls auch mehrerer hintereinander) liebend gern bereit, auf Ihre Seite einzuschwenken.

Immer wieder empfehle ich meinen Kunden und Lesern bei Konflikten mit Beamten und Behörden: »Stellen Sie einen korrekten Antrag in Ihrer Sache!« Und immer wieder bekomme ich dann sinngemäß dieselbe Antwort: »Ja – aber wie stellt man denn einen korrekten Antrag?«

Eigentlich ist das nicht schwer. So ein Antrag muss lediglich bestimmten formalen Ansprüchen gerecht werden – schon wird er gültig.

Aber ich räume ein: Menschen sind verschieden. Was dem einen leichtfällt, stellt den anderen vor immense Schwierigkeiten. Ich habe erkannt, dass sich viele Leute die Ohren brechen bei dem Unterfangen, einen Antrag zu formulieren. Erst recht, wenn sie – um den Druck auf Beamte und Behörden zu erhöhen – gleich mehrere Anträge hintereinander stellen sollen.

Deshalb habe ich diese einzigartige App entwickelt: meinen »AntragsManager«.

Mit diesem PC-Programm wird es vom Start weg eine Ihrer leichtesten Übungen sein, einen korrekt formulierten, wirkungsvollen Antrag zu stellen. Spielen Sie diese App einfach auf Ihrem Windows-Rechner auf. Sobald das Programm gestartet ist, erklärt es Ihren Schritt für Schritt, wie Sie Ihren Antrag korrekt aufsetzen.

Zermürben Sie Ihre Gegner mit einem intensiven Antrags-Trommelfeuer – einfach per Mausklick!

Schon ein einziger Antrag, korrekt formuliert und mit den richtigen Begründungen versehen, kann ein Zigfaches dessen an Geld sparen oder hereinbringen, was Sie für diese App ausgegeben haben.

Seine wahre Stärke entfaltet mein Programm »AntragsManager« aber, wenn es darum geht, eine Behörde per Antrag unter »Dauerfeuer« zu nehmen. Sie wissen ja: JEDER Antrag muss von Beamten intensiv bearbeitet werden. Und das möglichst schnell. So lautet das gültige BGH-Urteil.

Wenn Sie also in einer Sache, sagen wir mal, jeden Tag aufs Neue einen unterschiedlichen Antrag stellen, sind Beamte gezwungen, JEDEN einzelnen dieser Anträge intensiv zu bearbeiten. Diese Leute kommen praktisch zu nichts anderem mehr. Verständlich, dass Staatsdiener unter diesen Umständen liebend gern bereit sind, Ihrem Antrag stattzugeben und die strittige Sache zu Ihren Gunsten zu entscheiden. Nur, um endlich wieder Ruhe zu haben.

Der »AntragsManager« nimmt Ihren jede Menge Zeit und Mühe ab, wenn es darum geht, eine Behörde auf diese Weise sturmreif zu schießen. Er ist gewissermaßen Ihr »verbales Schnellfeuergewehr«, dem Beamten nichts, aber auch gar nichts entgegensetzen können.

Das bringt Ihren dieses PC-Programm zum bequemen, einwandfreien Formulieren korrekter Anträge …

    • Komfort: Lassen Sie sich bei der Formulierung Ihres Antrags von dem Programm gewissermaßen an die Hand nehmen
    • Sicherheit: Lassen Sie sich von dem Programm dabei helfen, keinen Schritt auszulassen oder falsch zu machen
    • Durchschlagskraft: Lassen Sie sich von dem AntragsManager wertvolle Tipps zur Begründung Ihres Antrags liefern
    • Genugtuung: Verfassen Sie auch wirkungsvolle Dienstaufsichtsbeschwerden gegen Beamte einfach und bequem mit Computerhilfe
    • Zeitersparnis: Schaffen Sie computergestützt die Voraussetzungen dafür, dass Sie gegenüber Behörden immer als Sieger dastehen und vieles mehr

Vielleicht fragen Sie sich: »Warum soll ich mir diese Mühe machen? Ist es nicht einfacher, wenn ich das Amt aufsuche und in einem Gespräch unter vier Augen mit dem Beamten die strittige Sache aus der Welt räume?«

Schön wär’s ja. Aber Sie dürfen mehrere Dinge nicht vergessen: Erstens benehmen Beamte sich nicht wie normale Menschen. Wenn Sie Beamte um etwas bitten, ist das genauso, als würden Sie gegen eine Wand reden. Was in der Kommunikation zwischen zivilisierten Bürgern durchaus funktioniert, erweist sich im Umgang mit Behörden als ziemlich wirkungslos.

Zweitens fehlt Ihren bei mündlichen Zusagen jedwede Beweiskraft. In Behörden hat es sich inzwischen eingebürgert, Beamte in möglichst kurzen Intervallen »rotieren« zu lassen. Sprich: Der Beamte, mit dem Sie heute mündlich eine für Sie tragbare Lösung Ihres Problems gefunden haben, ist morgen höchstwahrscheinlich gar nicht mehr für Sie zuständig. Und der neue Beamte weiß entweder nichts von Ihrer Absprache – oder er will es auch nicht wissen.

Einzig und allein mit einem schriftlichen und damit beweiskräftigen Antrag können Sie als Bürger bei Behörden Ihrer Position mit dem nötigen Nachdruck vertreten.

Nie zuvor war es so einfach, einen korrekten Antrag zu stellen – und noch eine wichtige Sache mehr …

Ich habe ein paar Absätze zuvor das Prädikat »einzigartig« verwendet. Und dieses Prädikat meine ich nicht nur im ideellen Sinne. Nein: Ein Programm wie meinen »AntragsManager« werden Sie auf dem deutschen PC-Markt weit und breit kein zweites Mal finden.

Diese App nimmt Ihren nicht nur jede Menge Arbeit beim Formulieren ab. Sie unterstützt Sie auch, wenn es darum geht, hieb- und stichfeste Begründungen für Ihren Antrag zu finden (denn eine unangreifbare Begründung ist die Voraussetzung für den Erfolg eines Antrags).

Zu guter Letzt können Sie den »AntragsManager« dazu benutzen, um gegen renitente Beamte in Windeseile eine wirkungsvolle Dienstaufsichtsbeschwerde zu formulieren. Dienstaufsichtsbeschwerden versetzen verbockten Staatsdienern nicht selten den Karriere-Todesstoß. Allein die Drohung damit bringt das Gros aller widerspenstigen Beamten rasch zurück in die Spur.

Stellen Sie Ihren Antrag ab jetzt so schnell und komfortabel wie nie zuvor. Diese unvergleichliche App macht jeden Antrag zur vernichtenden Waffe gegen renitente Beamte!

AntragsManager (Download)

Autor: Wolfgang Rademacher
Ausführung: Software zum Download
AntragsManager (Download)
jetzt oben auf dieser Seite bestellen
loading... AntragsManager (Download) AntragsManager (Download)
zum Weiterempfehlen

Diesen Beitrag auf facebook posten & teilenDiesen Beitrag auf google+ posten & teilenDiesen Beitrag auf linkedin posten & teilenDiesen Beitrag auf twitter posten & teilenDiesen Beitrag Ihren xing-Kontakten empfehlenDiesen Beitrag per E-Mail teilen

Anmelden

Neukunde? Hier gehts zur Anmeldung. Passwort vergessen?

Newsletter

Tragen Sie sich zu unserem kostenlosen Newsletter ein.

Wir Informieren Sie dann regelmäßig über Trends und Neuigkeiten rund um unser Shopping-Angebot.

Eintragen

Neue Artikel