Wichtiger Hinweis!
Diese Mitteilungen sollen zu keinen gesetzwidrigen Handlungen auffordern.
Alle Informationen beruhen ausschließlich auf dem Einsatz der gesetzlichen Rechte. Weitere ergänzende Informationen …
% reduziert %
Stiftung gründen und profitabel vermarkten (gebundenes Buch)
Gratis-Infoabruf:

Ausführliche Artikelinformationen zum kostenlosen Download.

Gratis-Info anfordern

Sofort Sofort **
 

Unser alter Preis: 59,00EUR
Sonderangebot: 49,95EUR
-15,3% Sie sparen 9,05EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand  
Downloads sind versandkostenfrei, Lieferzeit: sofort Sonderangebot gültig bis 31.10.2017

Stiftung gründen und profitabel vermarkten

478 Aufrufe


Download | PDF

49,95 nur 39,95EUR

Details

Stiftung gründen und profitabel vermarkten (gebundenes Buch)

NEU! EXKLUSIV! Wie Sie Ihre Stiftung profitabel vermarkten und gleichzeitig Ihre materiellen Vermögenswerte schützen!

Gründen Sie Ihre eigene Stiftung, und nutzen Sie ihre Vorteile für Ihre eigenen wirtschaftlichen und finanziellen Zwecke.

Entdecken Sie die phänomenalen Vorteile, die die Gründung Ihrer eigenen Stiftung mit sich bringt: Steuerersparnis, ein im wahrsten Sinne todsicherer Vermögensschutz, eine gütliche Nachlassregelung – und jede Menge Finanzvorteile.

Wollen Sie Ihre eigene Stiftung gründen? Dann schaffen Sie mit diesem Buch die Voraussetzungen. Wenn Sie mindestens 18 Jahre alt und voll geschäftsfähig sind (das ist bei den allermeisten Personen der Fall), können Sie Ihre eigene Stiftung gründen. Zumindest grundsätzlich. Ein gewisses Gründungskapital benötigen Sie gleicherweise.

Auch juristische Personen, also Gesellschaften wie eine GmbH, eine GbR oder ein rechtsfähiger Verein, können zum Stifter werden. So kann Ihre Firma ebenso von diesem Konstrukt profitieren.

In jedem Fall benötigt Ihre Stiftung, um rechtsfähig zu sein, nach § 80 BGB ein durch die zuständigen Behörden des Stiftungssitzes anerkanntes, so genanntes »Stiftungsgeschäft«. Was es damit auf sich hat, erfahren Sie in diesem Ratgeber. Grob gesagt: Sie benötigen ein ausreichend hohes Stiftungsvermögen, einen sinnvollen Stiftungszweck und eine korrekt aufgestellte Stiftungssatzung.

Sie fragen sich vielleicht, welche Vorteile Ihnen Ihre eigene Stiftung bringen kann?

Schauen Sie sich dazu jene »Kapitalisten« an, die es a) zu einem üppigen Vermögen gebracht und b) rechtzeitig erkannt haben, dass dieses viele Geld stets und ständig im Visier irgendwelcher privater oder staatlicher Raffzähne steht. Diese Leute wollen das, was sie sich hart erarbeitet haben, zuverlässig absichern – zu Lebzeiten, versteht sich, aber ebenso über ihren Tod hinaus. Und ausnahmslos all diese ungewöhnlichen Menschen haben deshalb eine Stiftung ins Leben gerufen. So nach dem generösen Motto: »Nicht mir gehört mein Vermögen, sondern der Stiftung, liebe Neider!«

Was dieses Motto nicht verrät, ist die Tatsache, dass die Stifter üppigen Profit aus der Gründung ihrer eigenen Stiftung schlagen. Denn sobald eine Stiftung eingerichtet worden ist, unterstützt sie auch den Stifter. Und das auf einem rechtlich einwandfreien Fundament …

    • Name und Ansehen der Stifterin oder des Stifters bleiben über den Tod hinaus erhalten
    • Ein in eine Stiftung überführtes Vermögen ist vor den legalisierten Angriffen Fremder oder Dritter bombensicher geschützt, beispielsweise vor Zwangsvollstreckungsmaßnahmen
    • Erbschaften werden gesichert, während raffgierige Erbschleicher garantiert leer ausgehen
    • Ein weiterer Vorteil, der im Land mit der zweithöchsten Steuerlast der Welt fast unglaublich klingt: Wenn Sie Ihr Vermögen übertragen, fällt weder eine Schenkungs- noch eine Erbschaftssteuer an. Sogar dann nicht, wenn sie das zu ihren Lebzeiten abwickeln. Und erst recht nicht, wenn sie bestimmen, dass Ihre Stiftung ist nach Ihrem Tod eingerichtet werden soll. So bleibt ihr Vermögen zu 100 % ungeschmälert.

Aus einer Stiftung eine sprudelnde Geldquelle machen

Aus dem Spezialratgeber »Stiftung gründen und profitabel vermarkten« erfahren Sie …

    • wie Sie dank einer ausgereiften Werbestrategie problemlos Spenden sammeln können
    • wie Sie Steuern richtig steuern und alle legalen Steuervorteile nutzen

Die Vorteile einer Stiftungsgründung sind für die Stifterin bzw. den Stifter ebenso zahlreich wie vielfältig. Denken Sie nur mal an die steuerlichen Vorteile: Hinsichtlich der Einkommenssteuer bietet der Gesetzgeber beispielsweise unter anderem den erweiterten Sonderabgabenabzug bei der Stiftungsgründung oder bei Zustiftungen.

Nutzen Sie die im Buch beschriebenen Techniken und Strategien der Spendensammlung, um neue, steuervergünstigte Einnahmequellen für Ihre geschäftlichen Projekte zu generieren.

Stiftung gründen und profitabel vermarkten (gebundenes Buch)

ISBN: 978-3-946248-09-5
Autor: Wolfgang Rademacher
Ausführung: DIN A4 Großformat inkl. CD-ROM mit weiteren Unterlagen
Stiftung gründen und profitabel vermarkten (gebundenes Buch)
jetzt oben auf dieser Seite bestellen
loading... Stiftung gründen und profitabel vermarkten (gebundenes Buch) Stiftung gründen und profitabel vermarkten (gebundenes Buch)
zum Weiterempfehlen

Diesen Beitrag auf facebook posten & teilenDiesen Beitrag auf google+ posten & teilenDiesen Beitrag auf linkedin posten & teilenDiesen Beitrag auf twitter posten & teilenDiesen Beitrag Ihren xing-Kontakten empfehlenDiesen Beitrag per E-Mail teilen

Anmelden

Neukunde? Hier gehts zur Anmeldung. Passwort vergessen?

Newsletter

Tragen Sie sich zu unserem kostenlosen Newsletter ein.

Wir Informieren Sie dann regelmäßig über Trends und Neuigkeiten rund um unser Shopping-Angebot.

Eintragen